DeutschEnglish
Daten & Fakten

Maschinenbau: Prägend in Bielefeld

DMG Mori, Boge Kompressoren, Dürkopp, Benteler, Böllhoff – bekannte Namen, starke Marken. In Bielefeld sind 5.536 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte im Maschinenbau tätig (Stand Juni 2016). Die Branche zeigt im Vergleich zum Bundesdurchschnitt eine überdurchschnittliche gute Entwicklung und ist prägend für die Bielefelder Wirtschaftsstruktur. Neben den großen Unternehmen gibt es zahlreiche kleine und mittlere Betriebe: der Maschinenbau ist in Bielefeld – wie auch bundesweit – stark mittelständisch geprägt.

Mit knapp 300 Unternehmen und über 42.000 Beschäftigten sind Maschinenbau und Automatisierungstechnik historisch gewachsene Kernkompetenz der Region OWL.
Die mittelständisch strukturierte Branche begegnet den Herausforderungen zunehmender Globalisierung und beschleunigten technologischen Wandels mit neuen Formen der Kooperation. www.owl-maschinenbau.de