DeutschEnglish
Gründen & Wachsen

Bildungsprämie

Was?
Mit der Bildungsprämie fördert der Bund individuelle berufsbezogene Weiterbildung.

D.h. die ausgewählte Weiterbildung muss wichtig für den beruflichen Kontext sein – unabhängig von den Interessen des Arbeitgebers.

Wie?
Die Bildungsprämie bietet zwei Möglichkeiten: der Prämiengutschein beinhaltet die Übernahme von 50 % der Kurs- oder Prüfungsgebühren, max. 500 Euro.
Der Spargutschein beinhaltet einen vorzeigen Zugriff am Ansparguthaben im Rahmen des Vermögensbildungsgesetzes- ohne Verlust der Arbeitnehmersparzulage.

Wer?

Gefördert werden damit Erwerbstätige, die mindestens 15 Stunden in der Woche erwerbstätig sind, Selbständige sowie Beschäftige in Mutterschutz oder Elternzeit und deren zu versteuerndes Einkommen 20.000 Euro ( 40.00 Euro bei gemeinsam Veranlagten) nicht übersteigt.

Informationen
Beratungsstellensuche:
https://www.bildungspraemie.info/de/beratungsstelle-suchen-25.php
 
Weitere Informationen rund um die Bildungsprämie
https://www.bildungspraemie.info/