DeutschEnglish
Gründen & Wachsen

Zuschüsse für Patentanmeldungen

„WIPIANO – Wissens- und Technologietransfer durch Patente und Normen“

Was?

Der Wissens- und Technologietransfer wird unterstützt durch Förderung von Projekten zur Anmeldung und Verwertung von Schutzrechten (Patente und Gebrauchsmuster); zur Weiterentwicklung von Erfindungen aus der öffentlichen Forschung zur Erhöhung von deren Vermarktungschancen; zur Diffusion von Forschungsergebnissen/Innovationen durch Normung.
Gegenstand der Förderung ist der gesamte Prozess der Schutzrechtsanmeldung, von der Überprüfung der Idee bis hin zur Verwertung. Schutzrechte im Sinne dieser Richtlinie sind Patente und Gebrauchsmuster.

Wie?
Die Zuwendung erfolgt als nicht rückzahlbarer Zuschuss, in Form einer Anteilsfinanzierung

Wer?
Hochschulen, öffentliche Forschungseinrichtungen sowie kleine und mittlere Unternehmen können bei der Patentanmeldung und der Verwertung des Patents unterstützt werden.  Im Förderschwerpunkt „Unternehmen werden KMU unterstützt, die erstmals ihre FuE-Ergebnisse durch gewerbliche Schutzrechte sichern wollen bzw. deren letzte Schutzrechtsanmeldung länger als fünf Jahre zurückliegt.

Informationen
https://www.innovation-beratung-foerderung.de/INNO/Navigation/DE/WIPANO/wipano.html

Patent- und Innovationszentrum Bielefeld GmbHhttps://pic-bielefeld.de/