DeutschEnglish
Montag, 8. April 2019

1. Bielefelder Gewerbegebietsgespräch 2019

Nachbarschaftlicher Austausch in Heepen

Austausch in lockerer Atmosphäre, Infos zu aktuellen Entwicklungen vor Ort und die optimale Gelegenheit, die eigenen Nachbarn besser kennen zu lernen – das bieten die Gewerbegebietsgespräche der WEGE mbH. Das Format ist Teil der Service-Offensive der WEGE. Ziel ist es, Unternehmen aktiv anzusprechen und untereinander zu vernetzen.

Beim ersten Gewerbegebietsgespräch dieses Jahres sind rund 30 Unternehmerinnen und Unternehmer des Gewerbegebietes rund um die Ludwig-Erhard-Allee beim Unternehmen IWN GmbH & Co. KG zusammengekommen. Nach einer Begrüßung durch Gregor Moss, Geschäftsführer der WEGE mbH, und der Unternehmensvorstellung der IWN GmbH & Co. KG durch Inhaber Reinhold Schulte präsentierte das Team der WEGE die vielfältigen Serviceleistungen der WEGE mbH. Wie bei den vorherigen Gewerbegebietsgesprächen, wurden außerdem Themen angesprochen, die die Unternehmen vor Ort bewegen. Dazu zählten diesmal die Breitbandversorgung, das Problem der Vermüllung entlang von Parkstreifen, die ÖPNV-Anbindung des Gebietes sowie die zukünftige Entwicklung der Ladeinfrastruktur für Elektro-Fahrzeuge.

Anschließend erhielten die Unternehmerinnen und Unternehmer einen spannenden Einblick in das Gastgeber-Unternehmen IWN GmbH & Co. KG. IWN-Geschäftsführer Reinhold Schulte, der kaufmännische Leiter Robert Faulstich und der Produktionsleiter Bernhard Welslau führten die Gäste durch das Unternehmen und boten einen „Blick hinter die Kulissen“. Ein Imbiss, bei dem sich die Unternehmerinnen und Unternehmer austauschen und Kontakte intensivieren konnten, rundete den Abend ab.

zurück