DeutschEnglish
Donnerstag, 14. November 2019

2. Bielefelder Gewerbegebietsgespräch 2019

Das Gewerbegebiet Friedrich-Hagemann-Straße trifft sich zum nachbarschaftlichen Austausch

Die eigenen Nachbarn in lockerer Atmosphäre besser kennen zu lernen und aktuelle Informationen zu den Entwicklungen vor Ort auszutauschen – das ist das Ziel unserer Gewerbegebietsgespräche. Das Format ist Teil unserer Service-Offensive und soll Unternehmen aktiv ansprechen und untereinander vernetzten.

Beim zweiten Gewerbegebietsgespräch dieses Jahres sind gut 25 Unternehmer*innen des Gewerbegebietes rund um die Friedrich-Hagemann-Straße bei der Firma Graphic Group Mensch & Medien GmbH zusammengekommen.
Nach der Begrüßung durch Gregor Moss, Geschäftsführer der WEGE mbH, sowie Thorsten Klocker und Christian Ellers, geschäftsführende Gesellschafter der Graphic Group Mensch & Medien GmbH, lernten die Gäste die vielfältigen Angebote und Dienstleistungen des Gastgeberunternehmens kennen. Von der Konzeption über die Fotografie und den Großdruck bis hin zur aufwendigen 3D-Produktion – auf dem geführten Firmenrundgang erhielten die Teilnehmenden einen beeindruckenden Blick hinter die Kulissen der Graphic Group Mensch & Medien GmbH.

Die Veranstaltung bot zudem die Gelegenheit, aktuelle Themen und Entwicklungen vor Ort zu diskutieren. Sonja Opitz, Breitbandkoordinatorin der Stadt Bielefeld, stellte den anwesenden Unternehmen den aktuellen Stand des Breitbandausbaus vor, ein Thema, das auch im Gewerbegebiet Friedrich-Hagemann-Straße für viele Unternehmen von großer Bedeutung ist. Ein Imbiss, bei dem sich die Unternehmerinnen und Unternehmer austauschen und Kontakte intensivieren konnten, rundete den Abend ab.

Haben Sie auch Interesse an einem Gewerbegebietsgespräch, dann sprechen Sie uns gerne an.
Per E-Mail an info@wege-bielefeld.de oder telefonisch unter 0521 557 660 0.

zurück