DeutschEnglish
Freitag, 31. Januar 2020

Ausgezeichnet Familienfreundlich

Bielefelder Bündnis für Familie

Wir möchten Sie auszeichnen!
Sie bekennen sich zu einer familienfreundlichen Unternehmenspolitik und handeln danach? Ihr Unternehmen ist in Bielefeld? Dann möchten wir Sie als familienfreundliches Unternehmen auszeichnen und Ihr Engagement nach außen dokumentieren.

Wie Sie sich bewerben können...
Sie können Ihr eigenes Unternehmen für die Auszeichnung vorschlagen oder auch von Ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen vorgeschlagen werden. Kosten entstehen für Sie nicht. Für eine Bewerbung oder Empfehlung füllen Sie einfach den Bewerbungsbogen aus und senden Sie diesen an uns zurück. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf. Bewerbungen können ganzjährig eingereicht werden, möglichst bis zum 31.März eines Jahres. Gehen Bewerbungen später ein, können sie erst im Folgejahr berücksichtigt werden.

Hier geht's zur Bewerbung.

zurück

(v.l.) Angela Rehorst, Leiterin der Betriebsberatung in der Handwerkskammer und Sprecherin des Bündnisses für Familie, Jörg Witthöft, ZF Friedrichhafen AG, Bettina Krämer, Schüco International KG, Christian Gieselmann, insensiv GmbH, Astrid Drexhage, Weber Data Service IT GmbH, Ralf Sommer Octa Steuerberater, Oberbürgermeister Pit Clausen