DeutschEnglish
Mittwoch, 27. Februar 2019

Die Jugendberufsagentur bringt Ausbildungsbetriebe und Auszubildende zusammen – Versprochen!

Gute Neuigkeiten für alle Ausbildungsbetriebe aus Bielefeld, die keine*n passgenauen Auszubildende*n finden: Das Ausbildungsplatzversprechen geht in die zweite Runde!

Auch in diesem Jahr unterstützt das Ausbildungsteam der Jugendberufsagentur Bielefeld Betriebe dabei, passgenau Auszubildende zu finden. Und das kostenfrei und unverbindlich.

Bis zum 31. März 2019 können Betriebe am Ausbildungsplatzversprechen teilnehmen, indem sie über die Hotline 0521/55617-444 oder ausbildung@jba-bielefeld.de ihre offenen Ausbildungsstellen melden. Nach Anmeldeschluss erhalten die Ausbildungsbetriebe drei passgenaue Bewerber*innen für die gemeldete/n Ausbildungsstelle/n – versprochen. Voraussetzung ist, dass es mehr als zehn Bewerber*innen für den Ausbildungsberuf in Bielefeld gibt.

Den teilnehmenden Betrieben steht das Team der Jugendberufsagentur mit allen Unterstützungsangeboten zur Ausbildungsplatzbesetzung beratend zur Seite. Durch die rechtskreisübergreifende Zusammenarbeit von REGE mbH, Jobcenter Arbeitplus und der Agentur für Arbeit Bielefeld können die Berater gezielt auf einen großen Bewerberpool zugreifen. So erhalten Ausbildungsbetriebe eine zielgerichtete Unterstützung bei der Besetzung offener Ausbildungsstellen.

zurück