DeutschEnglish
Donnerstag, 21. Juni 2018

Female Founders Monitor

Der erste Female Founders Monitor liefert erfreuliche Zahlen für Deutschland: "Die weibliche Seite des Start-up-Ökosystems lebt – und sie wächst."

Hier fünf Kernaussagen:
Frauen entdecken zunehmend das Gründen für sich.
In 28 % aller untersuchten Startups sind Frauen als (Mit-)Gründerinnen vertreten.
Gründerinnen möchten möglichst schnell aus eigener Kraft profitabel sein.
Frauen gründen langfristig stabile Startups.
Gründerinnen sind in technischen Branchen und MINT-Fächern noch unterrepräsentiert.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

zurück