DeutschEnglish
Montag, 11. Juni 2018

Quer denken, innovativ handeln

Die Anforderungen an Mittelständler sind heute größer denn je. Sie müssen ein attraktiver Arbeitgeber im Kampf um die hellsten Köpfe sein, in Zeiten der Digitalisierung ihre Geschäftsmodelle zum Teil neu ausrichten und das Beste aus der Welt der Start-ups und der Familienunternehmen vereinen. Wie das funktionieren kann, diskutieren Andreas Engelhardt, geschäftsführender Gesellschafter von Schüco, Sebastian Borek, Geschäftsführer der Founders Foundation, Prof. Dr. Christina Hoon von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Bielefeld, Roland Hofstetter, Geschäftsführer von Diamant Software, und Thorsten Meier, Geschäftsführer von BOGE.

https://www.das-kommt-aus-bielefeld.de/magazin/magazine.html (S. 5-11)

zurück